Liebe Gymnastinnen, liebe Eltern, liebe Interessierte


Die vom Bundesrat und dem Kanton im Kampf gegen das Coronavirus erlassenen Massnahmen
betreffen auch unseren Trainingsbetrieb. Sämtliche städtische Sportanlagen bleiben
ab morgen bis mindestens 4. April geschlossen. Das heisst, die Turnhallen der öffentlichen
Schulen, welche wir als RG/Gym für unser Training benützen, stehen den Sportvereinen ab
sofort nicht mehr zur Verfügung. Auf Trainingseinheiten ausserhalb der Sporthallen möchten wir
verzichten, da das neue Coronavirus hauptsächlich bei engen und längerem Kontakt
übertragen wird (näher als 2 Meter und länger als 15 Minuten). Distanz zu halten (sozial
distancing) ist eine sehr wichtige Massnahme zur Reduzierung der Krankheitsübertragung.

Konkret bedeutet das, wir werden ab kommenden Montag bis mindestens nach den
Frühlingsferien (19. April) kein Training mehr anbieten.
Wir informieren Euch über Änderungen sobald als möglich.

Interessenten für ein Schnuppertraining in der RG/Gym melden sich bitte via Mail.

Der Vorstand und die Trainerinnen danken Euch allen für Euer Verständnis und Eure Mithilfe.
Sportliche Grüsse

Monika Mandt
Präsidentin RG/Gym Länggasse Bern

Livia Podest Corbeil29.02.-/01.03.2020 - TOURNOI FIG INTERNATIONAL DE CORBEIL-ESSONNES (F).

Bei der 46. Ausgabe des FIG-Traditionsturniers  "Souvenir Veronique de Kristoffy" sorgt Livia Maria Chiariello für eine Sensation: Sie erkämpft sich in einem hochstehenden Teilnehmerfeld mit ihrer Ball- und Keulenübung gleich zwei Finalteilnahmen und eine Medaille in der höchsten Juniorinnen-Kategorie.

Mit Ball und Keulen erzielt Livia neue persönliche Bestleistungen (Ball: 16.950 P. in der Qualifikation und 17.700 P. im Final und Keulen: 18.550 P. in Qualifikation und 18.000 P. im Final) und holt sich als krönenden Abschluss die Bronzemedaille und damit ihre dritte FIG-Medaille!

Video der Keulenübung

Titelbild26.01.20 - Die alljährliche Showveranstaltung im Rahmen einer Matinée für Eltern und Freunde der RG/Gym Länggasse hatte dieses Jahr das Thema «Märchen». Anja Frey, im normalen Leben Trainerin, verwandelte sich in eine Märchentante und erzählte die bekannten Märchen Schneewittchen, Cinderella, Frau Holle und Eiskönigin. Die Turnerinnen interpretierten Szenen aus diesen Geschichten in kreativer und bezaubernder Weise mit viel Bewegung und akrobatischen Einlagen und in passenden Kostümen. Sie hatten sichtlich Freude und waren seit Wochen mit grosser Begeisterung am Einstudieren der Vorführungen.

Weiterlesen ...

Miss Elegance21. – 23. 12. 2019 - Das letzte FIG-Turnier in 2019 war ein Erfolg: Livia Maria Chiariello konnte international vier neue Bestnoten erzielen und sich in einem sehr stark besetzten Teilnehmerfeld durchsetzen.
Sie errang 4 Finalteilnahmen und platzierte sich im Mehrkampf unter die Top Ten auf Rang neun, vor den RG-Spitzenturnerinnen aus Frankreich und Luxembourg. Mit ihrer Keulen Übung erzielte Livia Rang vier und mit 17.150 Zählern ihre persönliche internationale Bestnote. Zudem wurde Livia mit dem Spezialpreis «Miss Elegance» in der FIG-Kategorie ausgezeichnet.
Video der Ballübung im Final

Am 18./19. Januar 2020 sind Livia und Sophia am internationalen Turnier «Zürich Cup» zu sehen.

Nächste Veranstaltungen

15 Jul 2020 - Ehrenzunft
Grillnachmittag / -abend
08 Aug 2020 - Berg- und Skiriege
B+S Wanderung + Grillabend
09 Okt 2020 - Berg- und Skiriege
B+S Herbstweekend 2020
30 Jan 2021 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung 2021

News andere TVL-Vereine